Evangelische Jugend

Willkommen auf der Website des Evangelischen Jugendwerks Karlsruhe!

Wir sind Kinder und Jugendliche, ehrenamtliche und hauptamtliche Erwachsene, eingebunden in die evangelische Kinder- und Jugendarbeit der Gemeinden und des Kirchenbezirkes. Wir sind Teil der Evangelischen Jugend in Baden und verstehen uns als „Experimentierfeld“ für die Kirche von morgen.

JuWeka_Facebook   JuWeka_Instagram

JuWeKa - Quarantänepäckchen | YouTube.com

News aus dem Jugendwerk!

Ukraine-Hilfsfonds Karlsruhe

Der Krieg in der Ukraine fordert viele Opfer, insbesondere unter der Zivilbevölkerung. Auch in den bisher weniger umkämpften Gebieten erleiden Kinder, Alte und Familien Flucht, Not und Mangel. In Kooperation mit dem Rotary-Club Karlsruhe Fächerstadt und der „Rosinen-Initiative“ hat das Diakonische Werk Karlsruhe eine Kampagne gestartet und einen Ukraine-Hilfsfonds eingerichtet um die notwendigen Güter in entsprechenden Mengen in die Ukraine zu bringen, wo sie dringend gebraucht werden!

Zur Linderung der größten Not wollen wir beitragen, indem wir einfache Güter des lebensnotwendigen Bedarfs – u.a. Nahrungsmittel, Hygieneartikel und einfache medizinische Produkte – Menschen in der Ukraine zur Verfügung stellen. Ein weiteres Ziel des Ukraine-Hilfsfonds ist die langfristige Unterstützung von Kriegsbetroffenen und Flüchtlingen bei Themen wie Wohnraum, Arbeit, Bildung, Integration, psychosoziale Hilfe etc. Wir freuen uns über deine Unterstützung!


Alle Achtung Prävention

Alle AchtungIm ersten Halbjahr 2022 haben wir zwei Alle Achtung Kombi-Schulungen geplant:

Termin: 28.06.2022 - 17:00 - 21:00 Uhr - Hier geht es zur Anmeldung
DER KURS IST VOLL!

Termin; 13.10.2022 - 17:00 - 21:00 Uhr - Hier geht es zur Anmeldung

ACHTUNG: Die Teilnahme an jeder Schulung ist auf maximal 14 Personen beschränkt.

Mehr lesen

"Voll dabei"- Das Quarantänepäckchen des Evangelischen Kinder- und Jugendwerkes Karlsruhe

jpeg

Was aber, wenn es sich so ganz und gar nicht nach "Voll dabei" anfühlt, die Freund*innen und vielleicht auch man selbst plötzlich nicht mehr in die Schule darf, weil man wegen Corona in Quarantäne muss? Dann heißt es gefühlt nicht mehr voll dabei, eher "von wegen"!

Mehr lesen

Das neue Motto ist gewählt !

Zum 1. Advent wurde unser neues Motto gewählt und lautet: VOLL DABEI!Voll dabei

Wir freuen uns sehr über die rege Beteiligung aller Wähler*innen und und sind sehr gespannt auf die Ideen und Aktionen die unter diesem Motto entstehen werden.

Ihr habt Ideen oder Anregungen? Gern her damit ;-). Wir freuen uns über Eure Beiträge!

Euch allen wünschen wir eine gesegnete Adventszeit und alles Gute. Bleibt gesund und munter!